×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.
Greenline 33 Hybrid

Beispiel für eine Yacht der mittleren Größe.

Es erwartet Sie die beeindruckende Faszination der weltweit ersten Greenline 33 Serien-Hybrid-Motoryacht mit doppeltem Fahr-Akku.
Hybrid heißt, Sie können wahlweise komfortabel mit dem starken Dieselantrieb reisen oder bis zu 40 Seemeilen nahezu lautlos mit dem elektrischen Antrieb ungestört die Natur genießen.
Während der Fahrt mit dem Dieselantrieb oder in Häfen mit Landstrom werden die Batterien geladen. Vor Anker oder an Anlegestellen ohne Landstromanschluss funktionieren alle Geräte (ausser Boiler), auch die mit 220 Volt betriebenen, durch den Einsatz starker Spannungskonverter weiter.

 

Greenline 33 Layout

Es erwartet Sie: Leistungsstarker und ausdauernder Dieselantrieb,
Batterien ladbar mittels Landstrom, Solar und Diesel,
240V Bordnetz,
Panoramascheiben im Salon,
teilbare Kojen in der Eignerkabine,
Waschraum mit Dusche und WC, Pantry mit Kühlschrank (240 l) und Gefrierfach, Spüle, 2-flammiger Gas-Kocher, Gas-Backofen, regengeschütztes Cockpit,
Cockpit-Seiteneinstieg,
ausklappbare Badeplattform,
Sonnenliege auf dem Vorschiff,
Teakdeck,
Bug- und Heckstrahlruder,
LOG/LOT,
Kompass,
GPS-Plotter,
Suchscheinwerfer, elektrische Ankerwinde, Warmwasseranlage, Heckdusche warm und kalt, Warmluftheizung,
Radio mit CD/MP3/USB, TV mit DVD und DVBT2 (Nicht überall empfangbar), Nesspresso Maschine, Toaster, Wasserkocher, Pütt und Pann für 6 Personen, Landanschlusskabel, Bord-Mappe, Logbuch, Schifffahrtskarten.

 

Gesamtlänge 10 m, Gesamtbreite ca. 3,5 m, 5 Kojen